Skip to main content

Donatisäule


Die Säule befindet sich am Westhang des Marzer Kogels in der Gundenau und stammt aus der 1. Hälfte des 18. Jahrhunderts. Der Blitzheilige in römischer Soldatentracht kniet auf einer profilierten Deckplatte über einem vierkantigen Steinpfeiler. Restauriert 1934. Die Steinsäule ist von einem Bestonsockel mit Lanzengitter umrahmt. Letzte Restaurierung 1958.